Sarah Cooper hat genug von doppelten Standards für Männer und Frauen. Jetzt mischt die US-Komikerin die Rollenerwartungen, die unser Berufsleben nach wie vor bestimmen, gehörig auf. Ob Tipps für das Vorstellungsgespräch, Kommunikation zwischen Mann und Frau oder sexuelle Belästigung Arbeitsplatz: Sarah Cooper klopft alle Bereiche des Arbeitslebens auf Klischees ab und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund.
Hier gehts zum Buch: mentor-verlag.de

Kunde | Mentor Verlag
Autorin | Sarah Cooper
Art Direction der dt. Ausgabe | Jungrad.Design
Übersetzung | Anna Dushime
Lektorat | Dr. Simone Bischoff
Branche |
Verlag

Menü